Italienischer Salat

Italienischer-Salat

Die Zutaten für den italienischen Salat sind für ungefähr 4 Personen. Der italienische Wurstsalat wird kalt serviert. Bei diesem Rezept wird die Mayonnaise selbst gemacht!

Zutaten

Zutaten Italienischer Salat

  • 1/2 Glas Essiggurken
  • 1 Kl. Dose Erbsen
  • 5 Karotten (mittlere)
  • 4 Kartoffel (mittlere)
  • 400g Extrawurst
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • Essig (aus dem Essiggurkenglas)

Zutaten für die Mayonnaise

  • 4 Dotter
  • 1/2l Öl (eventuell: Sonnenblumenöl)
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • Tabasco
  • 250g Joghurt, natur

Zubereitung

Karotten, Eier, Kartoffel kochen und auskühlen lassen. Alle Zutaten in kleine Würfel schneiden. Alles in eine große Schüssel geben. Würzen.

Majonnaise: Dotter, Senf und Gewürze gut verrühren, bis die Masse hellgelb wird. Dann tropfenweise Öl unterrühren (muss cremig bleiben, schaut aus wie Vanillepudding.). Dann Joghurt (nach Bedarf) unterrühren. Mit dem italienischen Salat vermischen.

Den Salat eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Eventuell noch Essig und Gewürze zugeben.

Italienischer Salat wird am besten zu Sauerteigbrot mit Butter serviert.

 

Italienischer Wurstsalat 3.63/5 (72.50%) 8 votes
Print Friendly
Please like & share: